Der Weg zum Pilot

Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen und damit das bei uns auch nicht passiert, wirst du sicher und fundiert ausgebildet.

Voraussetzung ist ein Mindestalter von 15 Jahren (bis zur Volljährigkeit mit dem Einverständnis des Erziehungsberechtigten) und eine durchschnittliche körperliche Fitness.

Die Ausbildung bis zum Gleitschirm Brevet besteht aus einem Gleitschirm Grundkurs (3-5 Tage) und einem Gleitschirm Brevetkurs (15-25 Tage).

Um festzustellen, ob das Gleitschirmfliegen deine neue Leidenschaft sein könnte, empfehlen wir dir einen Gleitschirm Schnuppertag, oder du meldest dich bei uns zu einem Gleitschirm Passagierflug an.

 

Gleitschirm Schnuppertag

 

Probiere den ältesten Traum der Menschheit aus und spüre das Gefühl von Freiheit und Schwerelosigkeit in der dritten Dimension.

Ablauf: Kurze Einweisung in die Grundkenntnisse des Gleitschirmfliegens. Erste kleine Flüge am Übungshang mit Funkanweisung unter Aufsicht eines Fluglehrers.

Dauer: Beginn je nach Jahreszeit 09.00 Uhr, Ende 16.00 Uhr

Ausrüstung: Die gesamte Gleitschirmausrüstung wird von der Flugschule WINWINGS zur Verfügung gestellt. Mitbringen: knöchelhohe, feste Schuhe, eigener Helm (Ski-/Velohelm, etc.) wenn vorhanden, Getränke und Lunch.

Termine: Gleitschirm Schnuppertage finden jeweils gleichzeitig mit der Grundschulung statt oder nach Vereinbarung (siehe Jahresprogramm).

Kosten: Fr. 120.- zahlbar am Kurstag. Bei Buchung eines Grundkurses wird dir der Schnuppertag vollumfänglich angerechnet (siehe Tarifübersicht).

Wenn dich das Gleitschirmfliegen gepackt hat, freuen wir uns, dich weiter im Gleitschirm Grundkurs auszubilden.

Gleitschirm Grundkurs

Im Grundkurs lernst du den Gleitschirm sicher zu beherrschen. Vom Bodenhandling über das Starten, Steuern und Landen wirst du mit dem Gleitschirm Schritt für Schritt vertrauter. Ein WINWINGS Fluglehrer begleitet dich dabei ständig über Funk. Der Grundkurs geht solange, bis du die Grundlage des Gleitschirmfliegens gelernt hast und die gestellten Aufgaben meistern kannst.

Empfehlenswert ist es am Anfang der Ausbildung keine längeren Pausen zu machen, damit die neuen Bewegungsmuster schneller sitzen. Der gesamte Zeitaufwand wir für dich dadurch geringer. Der Grundkurs findet gemäss Jahresprogramm statt.

Der Grundkurs beinhaltet:

  • Grundschulung am Übungshang
  • Basistheorie vor dem 1. Höhenflug
  • 5 Höhenflüge
  • Flugausrüstung
  • Funkbetreuung während des ganzen Kurses
  • Kurskosten CHF 750.- zahlbar am ersten Tag

Nach dem Grundkurs folgt anschliessend der Brevetkurs, der mit der praktischen Prüfung (Prüfungsweisungen) abgeschlossen wird.

 

Gleitschirm Brevetkurs

 

Auf den Höhenflügen wirst du auf das selbständige Fliegen vorbereitet. Durch das WINWINGS Flugteam wirst du über Funk in allen Flugphasen betreut. So lernst du Schritt für Schritt ohne Überforderung dich in der neuen Dimension heimisch zu fühlen. Die Tage für die Höhenflüge kannst du frei anhand unseres Jahresprogrammes wählen.

Für die Höhenflüge empfehlen wir dir den Kauf einer eigenen Ausrüstung. Es ist auch möglich diese für CHF 30.- pro Flug zu mieten.

Der Brevetkurs beinhaltet:

  • Höhenflüge bis zur Pilotenprüfung, mindestens 50 in 5 verschiedenen Fluggebieten.
  • unbeschränkte Anzahl Flüge während ein oder zwei Jahren.
  • Theorieunterricht in den Fachgebieten: Wetterkunde, Materialkunde, Flugpraxis, Fluglehre, Gesetzgebung.

Versicherung

Gleitschirmfliegen gilt nicht als Risikosportart und ist im UVG in der Schweiz eingeschlossen. SchülerInnen aus dem Ausland sowie Nichterwerbstätige müssen sich von ihrer Unfallversicherung bestätigen lassen, dass Gleitschirmfliegen inbegriffen ist.

Beim Fliegen mit eigener Ausrüstung braucht du zusätzlich eine Haftpflichtversicherung. Der Schweizerische Hängegleiterverband bietet diese für Fr. 85.- pro Jahr an (Versicherung SHV).

Daten / Kurse

Gleitschirm Theorie

Ein wichtiger Bestandteil auf dem Weg zum selbständigen Piloten ist die theoretische Ausbildung. Das WINWINGS Team vermittelt dir praxisorientiert die Themen Wetterkunde, Aerodynamik, Flugpraxis, Gesetzgebung und Materialkunde.

Kursdaten:

Die Kurse finden regelmässig alle 8-12 Wochen statt. Wir informieren dich gerne über die Durchführungsdaten.

Mitnehmen:

Schreibzeug und Theoriebuch

Kosten:

Für WINWINGS Flugschüler im Schulgeld inbegriffen

 

Flugausrüstung

 

Grundschulung

Die Flugausrüstung (Gleitschirm, Gurtzeug, Not-Schirm, Helm und Funkgerät) wird für den Grundkurs zur Verfügung gestellt und ist im Kursgeld inbegriffen. Zusätzliche persönliche Ausrüstungsgegenstände sind: gutes Schuhwerk, der Jahreszeit entsprechende Kleidung und Sonnenschutz.

Brevetkurs

Anschliessend an den Grundkurs kannst du deine Flugausrüstung mieten oder kaufen. Wir empfehlen dir die Ausrüstung direkt im WINWINGS Flug-Shop zu kaufen. Du hast die Möglichkeit, die Ausrüstung vor dem Kauf bei uns zu testen. Wir garantieren für einen guten Service und bieten die Möglichkeit, gebrauchte Geräte zu guten Konditionen einzutauschen.

Gleitschirm Prüfungen

Prüfungen SHV

Daten Theorie- und Praxisprüfungen

Der Schweizerische Hängegleiterverband SHV führt regelmässig theoretische und praktische Gleitschirmprüfungen durch.

Prüfungs-Weisungen

Prüfungsweisungen

Preise

Komplettausbildung
Pauschale

Grundschulung, unbeschränkte Anzahl Höhenflüge, 2 Jahre Gültigkeit, komplette Ausrüstung bis und mit 15 Höhenflüge, Theorieunterricht:

  • CHF 1990
  • CHF 1750 (StudentInnen)

Pauschale Fast

Grundschulung, max. 80 Höhenflüge, 1 Jahr Gültigkeit, komplette Ausrüstung bis und mit 15 Höhenflüge, Theorieunterricht:

  • CHF 1750
  • CHF 1550 (StudentInnen)

Verlängerung

Um 1 Jahr oder um 30 Höhenflüge:

  • CHF 500

Merke

Wird die Gleitschirmausrüstung nicht bei der Flugschule WinWings gekauft, werden zu den Ausbildungskosten CHF 1500 aufgerechnet.


Ausbildung einzeln
Schnuppertag

Ganztägig. Inbegriffen sind Ausrüstung, Betreuung und Transport:

  • CHF 120

Grundschulung

3-4 Tage am Übungshang
und 5  Höhenflüge, inkl. Ausrüstung:

  • CHF 750

Höhenflüge

Unbeschränkte Anzahl Höhenflüge während 2 Jahren, komplette Ausrüstung bis und mit 15 Höhenflüge, Theorieunterricht:

  • CHF 1250
  • CHF 1000 (StudentInnen)

Max. 80 Höhenflüge während 1 Jahr, komplette Ausrüstung bis und mit 15 Höhenflüge, Theorieunterricht:

  • CHF 1000
  • CHF 800 (StudentInnen)

Merke

Wird die Gleitschirmausrüstung nicht bei der Flugschule WinWings gekauft, werden zu den Ausbildungskosten CHF 1500
aufgerechnet.


Material
Komplette Gleitschirmausrüstung

Beinhaltet Gleitschirm, Gurtzeug, Notschirm, Helm, Funk:

  • Neu: ab CHF 5000
  • Occasion: ab CHF 3000

Materialmiete

Miete Gleitschirmausrüstung:

  • CHF 30 pro Flug

Umschulung Biplace
Biplace 1

Alle nötigen Flüge bis zum Biplace 1:

  • CHF 400

Das Material ist nur für die Instruktionsflüge inbegriffen.

Biplace 3

Alle nötigen Flüge bis zum Biplace 3:

  • CHF 400

Das Material muss selbst gestellt oder gemietet werden.


Gleitschirmflugschule Win Wings
Talstation Rotenfluebahn
Rickenbachstrasse 163
6432 Rickenbach Schwyz

Mobile Beat: +41 76 527 43 27
Mobile Josef: +41 77 414 44 06
E-Mail: info@winwings.ch

find us on facebook